History
Im Jahre 1998 wurde Word Skateboards von den drei Brüdern Ralph, Marco und Stephan Danuser gegründet. Idee war es in der Schreinerei des Vaters, selber Skateboards herzustellen. Die Infrastruktur für einen Woodshop war eigentlich vorhanden, trotzdem mussten viele spezielle Maschinen angeschafft werden. Wie Pressformen, Kanten-bearbeitungsmaschinen, usw. Auch das Know-How musste Schritt für Schritt gelernt werden. 2 Jahre nach den ersten Pressversuchen wurde ein GmbH gegründet. 2001 wurde der Name WORD im Sportbereich und Textilbereich beim „Amt für geistiges Eigentum“ eingetragen und geschützt, seit diesem Datum darf das Zeichen (R) verwendet werden.Nach 13 Jahren Entwicklung und unzähligen Tests, hat Word viel Erfahrungen gesammelt um absolut qualitativ erstklassige Skateboards herzustellen.

The Reason
Ziel und Idee ist es qualitativ hochstehende Skateboards in Europa zu produzieren und die Europäische Skateboardszene als Woodshop zu unterstützen. Da Word ein Woodshop ist, werden nicht nur die eigenen Decks produziert, sonder werden auch für andere Skateboard Companies. Der Word Woodshop ist ein „kleiner“ aber „feiner“ Woodshop, bei dem die Qualität der Boards an erster Stelle steht!

Decks
Unsere Skateboards werden in unserem Woodshop hergestellt. Für die Herstellung verwenden wir nur Canadisches Ahornfurnier (Hard Maple) kombiniert mit Schweizer Qualitätsprodukten wie Leim, Lack usw.

Boardkonstruktionen
Handmade: 7 ply Hard Maple Veneer, Stained Top und Stained Core, Kaltverleimt mit Schweizer Leim, 4 Stunden Presszeiten / Powercore: 7 ply Hard Maple Veneer, Stained Top und Stained Core, Kaltverleimt mit U.S. Leim, 1 Stunde Presszeiten. Durch die Kaltverleimung hat das Holz genug Zeit um sich an die Form eines Skateboards anzupassen. Die Boards kriegen an super „Pop“, der aus den Boards nicht mehr auszuskaten ist. Die Kanten werden sehr robust und ein „delaminieren“ der einzelnen Schichten ist ausgeschlossen. Ebenfalls bleibt ein Word Board in seiner Form und verzieht sich nicht!

Shapes
Alle Shapes werden von Word in Zusammenarbeit mit den Teamfahrern entworfen, getestet und anschliessend produziert. Zur Zeit haben wir 11 Shapes in 2 versch. Concaves, das macht 22 verschiedene Skatedecks.

Prints
Beim Deckprinting sind wir auf dem neusten Stand. Wie bedrucken unser Boards mit Screenprinting und mit Heat Transfer.